Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Butterkekse
Beschreibung
Normales Öl statt olivenöl
Kategorie
Datum
18.07.16
Verwendung
Tags
Für Zeltlager
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Weissmehl
Mit der Trockenhefe vermengen, dann die restlichen Zutaten zugeben und 2 Stunden gehen lassen.
1.0 Stück Trockenhefe
20.0 g Zucker
0.5 Liter Wasser
Nach und nach zugeben, bis gewünschte Konsistenz erreicht.
1.0 g Salz
10.0 ml Olivenöl
Rapsöl statt olivenöl
Rezept
Anstatt Äpfel können auch Aprikosen, Zwetschgen, Rhabarber verwendet werden
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
250.0 g Kuchenteig
Belegen, mit Gabel Löcher stechen
50.0 g Haselnüsse gemahlen
auf Boden streuen
750.0 g Äpfel
Schnitze schneiden und verteilen
1.0 dl Milch
1.0 Stück Eier
15.0 g Zucker
Zu Guss mischen, derüber giessen Untere Ofenhälfte, 220°, 25-30 min
Beschreibung
Butterzopf
Rezept
Flüssigkeit vorbereiten. Mehl, Zucker und Salz mit der Flüssigkeit von der Mitte aus anrühren. schön luftig kneten. Zudecken mit einem feuchten Tuch und aufgehen lassen. Mit Ei bestreichen. Backen in der unteren Ofenhälfte. 30' bei 170°
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
160.0 g Butter
in Pfanne schmelzen, Platte abstellen
11.0 dl Milch
hinzufügen, rühren
50.0 g Hefe
in handwarmer Flüssigkeit auflösen
1.6 kg Mehl
In Schüssel geben
19.5 g Salz
beifügen
28.3 g Zucker
beifügen
Kategorie
Datum
03.07.14
Verwendung
Rezept
mitgebracht
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
Beschreibung
Bleche mit Teig belegen. Sauce auftragen und mit den Zutaten verschiedene Pizzas belegen. Mit Pfeffer und Oregano oder Pizzagewürz würzen. Bei 220 Grad backen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1200.0 g Kuchenteig
Pizzateig
2.0 Stück Zwiebeln
fein hacken
4.0 Stück Knoblauchzehen
Knoblauchzehen, pressen oder fein Schneiden und mit Zwiebeln andämpfen
70.0 g Tomatenpuree
beigeben
800.0 g geschälte Tomaten
zugeben, mit Salz würzen und 30-45 Min einkochen
300.0 g Schinkentranchen
Streifen schneiden
2.0 Stück Pepperoni
Feine Streifen oder Würfel schneiden
100.0 g Pilze
Aus der Dose
100.0 g Speckwürfeli
100.0 g Oliven
schneiden
400.0 g Reibkäse
Pizzakäse geraffelt
Kategorie
Datum
04.06.13
Verwendung
Tags
benötigt Backofen, Vegetarisch
Ausrüstung
Mixer, Cakeform, Backblech, Backtrennpapier
Rezept
Backen bei 180 C, ca. 40 Minuten
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Butter
weich, in einer Schüssel gut verrühren
200.0 g Zucker
gut darunterrühren
5.0 g Salz
gut darunterrühren
4.0 Stück Eier
ein Ei nach dem anderen darunterrühren, weiterführen, bis die Masse heller ist
2.0 Stück Zitronen
abgeriebene Schale sowie etwas Saft darunterrühren
250.0 g Mehl
3.0 g Backpulver
mit dem Mehl unter die Masse mischen (8-ung: Backpulver darf nicht in die Augen geraten!!!!). Danach in die vorbereiteten Formen verteilen
Kategorie
Datum
18.06.14
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Petit Beurre
Kategorie
Datum
28.03.12
Verwendung
Tags
benötigt Backofen, Laktosefrei
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Butter
butter Rühren, bis sich Spitzen bilden
500.0 g Zucker
dazugeben
3.0 Stück Zitronen
Schale abreiben ( der Saft wird später für den Guss verwendet )
10.0 Stück Eier
Eier dazugeben und rühren bis die Masse hell ist
500.0 g Mehl
10.0 g Backpulver
Mit dem Mehl vermischen und dazurühren. Anschliessend in einer mit Backpapier ausgekleideten Form in der unteren Ofenhälfte bei 180 Grad 55-65 min backen.
125.0 g Puderzucker
Puderzucker mit dem Zitronensaft zu einem Sirup mischen. Mit einer Stricknadel von oben Löcher in den Teig stechen und den Sirup darübergiessen. Cake aus der Form nehmen, Backpapier entfernen und auskühlen lassen.
Kategorie
Datum
30.03.12
Verwendung
Tags
benötigt Backofen, günstig, Einfach
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
250.0 g Kondensmilch
1.0 Stück Zitronen
Schale abreiben
2.0 cl Zitronensaft
200.0 g Haselnüsse gemahlen
alles zu einer Masse mischen
20.0 Stück Zwieback
auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Nussmischung darauf streichen Backen: im vorgeheizten Ofen obere Ofenhälfte 200°C ca. 5 Min. bis sich hellbraune Spitzchen gebildet haben
Beschreibung
Butterzopf
Kategorie
Datum
14.05.10
Variante von
Rezept
Flüssigkeit vorbereiten. Mehl, Zucker und Salz mit der Flüssigkeit von der Mitte aus anrühren. schön luftig kneten. Zudecken mit einem feuchten Tuch und aufgehen lassen. Mit Eigelb bestreichen. Backen in der unteren Ofenhälfte. 30-40' bei 200-220°
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Butter
in Pfanne schmelzen, Platte abstellen
8.0 dl Milch
hinzufügen, rühren
48.0 g Hefe
in handwarmer Flüssigkeit auflösen
1.6 kg Mehl
In Schüssel geben
30.4 g Salz
beifügen
9.6 g Zucker
beifügen
1.6 Stück Eier
Kategorie
Datum
23.12.11
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
6.0 dl Wasser
42.0 g Hefe
im Wasser in einer Schüssel auflösen
8.0 g Salz
1.0 kg Halbweissmehl
dazugeben und und zu einem Teig kneten
100.0 g Schwarze Schokolade
in Teig einkneten
Kategorie
Datum
04.06.13
Tags
benötigt Backofen, Vegetarisch
Ausrüstung
Mixer, Cakeform, Backblech, Backtrennpapier
Rezept
Backen bei 180 C, ca. 50 Minuten
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Butter
weich, in einer Schüssel gut verrühren
200.0 g Zucker
gut darunterrühren
5.0 g Salz
gut darunterrühren
4.0 Stück Eier
ein Ei nach dem anderen darunterrühren, weiterführen, bis die Masse heller ist
1.0 dl Milch
200.0 g Mehl
100.0 g Schokoladenpulver
50.0 g Haselnüsse gemahlen
3.0 g Backpulver
mit dem Mehl unter die Masse mischen (8-ung: Backpulver darf nicht in die Augen geraten!!!!). Danach in die vorbereiteten Formen verteilen
Kategorie
Datum
01.03.14
Tags
benötigt Backofen
Gewürze
Salz
Ausrüstung
Mixer, Cakeform, Bircherraffel, Backtrennpapier
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
350.0 g Mehl
16.0 g Backpulver
sieben, in Schüssel geben
300.0 g Zucker
1.0 TL Zimt
0.2 TL Nelkenpulver
+ eine priese Salz pro 10Port., daruntermischen
250.0 g Rüebli
fein geraffelt
1.0 Stück Zitronen
abgeriebene Schale + Saft
250.0 g Mandeln (gerieben)
daruntermischen
4.0 Stück Eier
verklopfen
200.0 g Butter
flüssig, ausgekühlt unter die Masse rühren und in die vorbereitete Form (mit Backpapier auslegen) füllen 65min auf der untersten Rille im auf 180Grad vorgeheizten Backofen backen Die Menge ist für eine Cakeform von 30cm Länge berechnet.
15.0 Stück Marzipanrüebli
nach 50min Backzeit in den Teigstecken oder am Ende der Backzeit auf dem Cake platzieren
20.0 g Puderzucker
bestreuen
Kategorie
Datum
28.03.12
Tags
benötigt Backofen, günstig, Einfach
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
400.0 g Kondensmilch
2.0 TL Vanillezucker (8g)
200.0 g Kokosnuss-Raspel
alles in Schüssel geben und gut verrühren
20.0 Stück Zwieback
auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen, Nussmischung darauf streichen nach Belieben: ¼ - ½ Aprikosenhälfte aus der Dose auf jedes Schnittli legen Backen: im vorgeheizten Ofen obere Ofenhälfte 200°C ca. 5 Min. bis sich hellbraune Spitzchen gebildet haben
Kategorie
Datum
05.06.17
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
Rezept
Mit dem Rezept habe ich noch keine Erfahrung, bitte Änderungen als Komentar dazu schreiben. Danke.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
875.0 ml Wasser
40.0 g Hefe
im Wasser in einer Schüssel auflösen
1250.0 g Halbweissmehl
dazugeben
125.0 g Sonnenblumenkerne
125.0 g Sesamsamen
8.0 g Salz
20.0 ml Apfelessig
Alles ebenfalls in die schüssel geben und gut kneten. Der Teig sollte nicht klebrig sein, wenn es so ist, dann noch etwas Mehl zugeben. Aus dem Teig ein Brot formen und im nicht vorgeheizten Ofen bei 180 C etwa 40 min backen.
Kategorie
Datum
23.03.13
Quelle
Kochbuch "Muffins", Zabert Sandmann
Tags
benötigt Backofen
Ausrüstung
Muffinförmli
Rezept
Backofen auf 180° vorheizen. Teig bis max. 3/4 in Muffinformen füllen. 20-25 Minuten backen. Nach Belieben mit einer Glasur verzieren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
45.0 g Butter
zergehen lassen
80.0 g Schwarze Schokolade
klein hacken
200.0 g Weissmehl
100.0 g Zucker
1.0 Stück Vanillezucker (8g)
20.0 g Kakaopulver
6.0 g Backpulver
2.0 g Natron
1.0 g Salz
alle trockenen Zutaten in einer Schüssel mischen
2.0 Stück Eier
150.0 ml Milch
Butter, Eier und Milch verrühren, die Masse in die Mehl-Kakao-Mischung geben und mit Schwingbesen verrühren. Schokolade unterrühren.
Beschreibung
30-35 Min, bei 220°C in der unteren Ofenhälfte backen
Kategorie
Datum
03.07.17
Tags
benötigt Backofen, Vegetarisch
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 g Fertig Kuchenteig
eckig
8.0 g Haselnüsse gemahlen
Esslöffel
4.0 Stück Saisonfrüchte
Apfel
600.0 g Aprikosen
3.6 dl Vollrahm
3.0 dl Milch
2.0 Stück Vanillezucker (8g)
6.0 g Zucker
Esslöffel
4.0 Stück Eier
Beschreibung
Ofen auf 210°C vorheizen, in der unteren Hälfte des Ofens für ca. 25min backen. Herausnehmen und auskühlen lassen.
Kategorie
Datum
26.11.15
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
7.86 dl Milch
60.0 g Hefe
Hefe in der Milch auflösen
42.9 g Zucker
dazugeben
1.43 kg Weissmehl
31.4 g Salz
Mehl und Salz vorsichtig dazugeben, gut kneten
1.43 Stück Eier
229.0 g Butter
Eier und Butter dazugeben, zu einem Teig kneten 2 Stunden zugedeckt in der Wärme liegen lassen Teig formen, auf Backpapier legen
1.42 Stück Eigelb
0.3 dl Milch
Eigelb und Milch mixen, Grittibänz bestreichen
50.0 g Rosinen
Garnitur
50.0 g Zucker
Hagelzucker, Garnitur