Rezepte

Optionen:
Sortierung:

Tipps zur Suche

Mit der Suche lassen sich Rezepte nach unterschiedlichen Kriterien finden.

Beim Eintippen von Suchbegriffen werden automatisch Vorschläge erarbeitet:

  • Suche nach Rezepten, die diesen Begriff im Namen haben
  • Suche nach Rezepten mit dieser Zutat
  • Suche nach Rezepten mit einem Tag
  • Suche nach Rezepten von diesem Benutzer
  • Suche nach Rezepten in dieser Kategorie

Mehrere Suchbegriffe sind kombinierbar. Wenn mehrere Benutzer oder Kategorien angeben werden, so werden Rezepte angezeigt, bei denen eines der Kriterien passt. Bei mehreren Zutaten und Tags werden diejenigen Rezepte angezeigt, wo alle Zutaten bzw. Tags vorhanden sind.



neuste Rezepte

Kategorie
Datum
16.05.21
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Liter Wasser
1 L pro Person
10.0 Portion Shokoladencreme Beutel
Fertige Becherli kaufen wenn möglich
2.0 kg Äpfel
1 Apfel pro Person
2.5 kg Raviolli
1 Dose pro 2 Personen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
0.5 kg Rüebli
1.2 kg Äpfel
1.5 kg Brot
0.1 kg Butter
0.5 kg Essiggurken
0.3 kg Käsescheiben
5.0 Stück Tomaten
1.0 kg Schokolade
100.0 g Frischkäse
Kategorie
Datum
16.05.21
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 Liter Milch
0.25 Liter Rahm
5.0 Stück Vanilleschote
5.0 g Zimt
5.0 g Kakaopulver
Alles in einen Topf geben und aufkochen lassen
1.3 Liter Tee
(Malzbier). Topf von Flamme nehmen und Malzbier dazugeben.
0.25 Liter Rahm
Nochmals kurz erwärmen, Rahm steif schlagen. Getränk abfüllen und steifen Rahm darüber geben.
Beschreibung
Schlangenbrot mit einem Wienrli in der mitte.
Kategorie
Datum
16.05.21
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
0.5 kg Mehl
1.0 TL Salz
10.0 g Hefe
3.0 dl Wasser
10.0 Stück Wienerli
200.0 g Senf
Beschreibung
Bratbutter im Brattopf heiss werden lassen. Fleisch portionenweise ca. 2 Min. anbraten, herausnehmen, würzen. Bratbutter im selben Brattopf warm werden lassen. Zwiebel und Knoblauch andämpfen.Rosmarin und alle Zutaten bis und mit Ketchup beigeben, kurz mitdämpfen. Wein dazugiessen, aufkochen, Hitze reduzieren. Auf die Hälfte einköcheln, Bouillon dazugiessen. Maizena mit Halbrahm anrühren, unter Rühren dazugiessen, unter ständigem Rühren aufkochen. Fleisch in die Sauce geben, nur noch heiss werden lassen.
Datum
14.05.21
Quelle
https://www.bettybossi.ch/de/Rezept/ShowRezept/BB_BBZI040915_0016A-60-de?ps=10
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.2 kg Pouletgeschnetzeltes
1.8 TL Salz
2.0 Stück Zwiebeln
Gewürfelt
2.5 Stück Knoblauchzehen
15.0 g Rosmarin
1.5 Esslöffel gehackt auf 10 Personen
2.5 g Paprika
Paprikapulver 2.5 TL auf 10 Personen
1.0 g Curry
1TL auf 10 Personen
40.0 g Ketchup
2.5 Esslöfel auf 10 Personen
3.33 dl Weisswein
0.5 Liter Bouillon (flüssig)
Wenn Möglich Hühnerbouillon
3.5 g Maizena
3.33 Esslöfel auf 10 Personen
4.17 dl Vollrahm
Saucen halbrahm
Kategorie
Datum
11.05.21
Variante von
Rezept
Für Vegetarier verwendet man ein fleischloses Plätzli.(Gornatur) Toastkäse auf die warmen Hamburger legen-->Cheeseburger. Besser als Big Tasty ;-)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 Stück Cornatur Plätzli
Vegi-Option (2 pro Vegi)
1.2 kg Hackfleisch
3.0 Stück Eier
20.0 g Salz
Hackfleisch, Eier, Salz, Paprika und ein wenig Pfeffer in eine Schüssel geben.
50.0 g Peterli
Peterli mit Schere klein schneiden. gut durchmischen und mit sauberen Händen kneten.
40.0 ml Öl
Hackfleischmasse zu Hamburger formen und in grosser Bratpfanne auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten knusprig braun braten.
100.0 g Tomaten
in Scheiben schneiden
100.0 g Zwiebeln
in Ringe schneiden
100.0 g Gurken
in Scheiben schneiden
100.0 g Essiggurken
längs schneiden
1.0 Stück Salat
waschen
20.0 Stück Hamburger-Brötli
mit Ketchup oder Senf bestreichen, mit Tomaten, Zwiebeln, Salat und Gurken belegen.
150.0 g Ketchup
150.0 g Senf
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
800.0 g Basmatireis
8.0 Liter Wasser
20.0 g Curry
8.0 TL Salz
Den Reis im gesalzenen Wasser aufkochen. Curry hinzufügen. Auf niedriger Hitze (mit geschlossenem Deckel) köcheln lassen, bis der Reis alles Wasser aufgesogen hat. Wenn er dann noch nicht fest ist, mehr Wasser hinzugeben.
150.0 g Lauch
150.0 g Rüebli
5.0 Stück Knoblauchzehen
3.0 Stück Zwiebeln
4.0 Stück Pepperoni
200.0 g Erbsen
2.0 dl Öl
Alles Gemüse kleinschneiden, im Öl rührbraten bis es bissfest ist (ca. 5 min)
6.0 Stück Eier
verklopfen, zum Gemüse geben und rührbraten, bis die Eier durch sind. Den Reis dazugeben, alles gut mischen.
200.0 g Cashewnüsse
Cashewnüsse grob hacken und anrösten, dann in die Mischung geben oder zum Drüberstreuen servieren
3.0 dl Sojasauce
2.0 dl Sambal Oelek
abschmecken
Beschreibung
Standart Zmorge zum Mitnehmen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Nutella
50.0 g Butter
50.0 g Himbeerkonfi
Himbeer oder andere Marmelade
200.0 g Käsescheiben
200.0 g Salami
In Scheiben
1.5 Liter Orangensaft
200.0 g Lyonerwurst
Kinderwurst
Beschreibung
Hinweis: Bedürfnisse laktose-/glutenfrei und vegan ad hoc berücksichtigen
Kategorie
Datum
11.05.21
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 Liter Milch
200.0 g Butter
100.0 g Konfitüre
100.0 g Nutella
1.4 kg Brot
0.25 kg Cornflakes
ev. inkl. glutenfreier Variante
1.0 Liter Orangensaft
80.0 g Schoggipulver (OVO)
0.5 kg Jogurt
+ laktosefreie Alternative
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Olivenöl
In Pfanne erhitzen, gleichzeitig schon mal das Spaghettiwasser aufsetzen, damit es parat ist
0.8 kg Hackfleisch
Das Gehackte in heissem Öl anbraten. Dabei schon mit ordentlich mit Pfeffer und Salz oder ital. Gewürzmischung würzen.
5.0 Stück Knoblauchzehen
500.0 g Zwiebeln
Wenn das Fleisch schön braun ist, den Knoblauch und die Zwiebeln dazugeben.
300.0 g Lauch
350.0 g Sellerie
250.0 g Rüebli
Sellerie, Lauch und die Rüebli fein hacken und ebenfalls einige Minuten mitbraten
1.25 kg Tomaten
Wenn die Zwiebeln schön glasig sind gibt man die Tomaten dazu und stampft sie schon klein, dass eine Sauce entsteht.
150.0 g Tomatenpuree
Dann Tomatenmark hinzurühren, mit Salz, Pfeffer, italienischer Gewürzmischung, und wenig Zucker abschmecken
2.0 dl Wasser
dazu leeren, aufkochen und dann 3 Teelöffel Bratensaucenpulver hineinrühren, 30 min köcherlen lassen, je nach gewünschter Konsistenz Wasser nachgiessen
1.25 kg Spaghetti
Teigwaren in viel Wasser al dente kochen, abgießen
0.8 kg Reibkäse
zum Servieren anbieten