Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Butter
erhitzen
300.0 g Zwiebeln
fein Hacken und andünsten
5.0 dl Bouillon (flüssig)
Mit Bouillon ablöschen
0.7 kg Rüebli
In Würfel, Stäbchen, Scheiben, usw schneiden, beifügen
0.7 kg Erbsen
beifügen und weichgaren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Pepperoni
0.8 kg Rüebli
0.8 kg Gurken
0.8 kg Fenchel
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Butter
erhitzen
1.3 kg Rüebli
In Würfel, Stäbchen, Scheiben, usw schneiden, beifügen und andünsten.
5.0 dl Wasser
1.0 Stück Bouillonwürfel
Mit Bouillon ablöschen und aufkochen. Weichgaren (Messerprobe)
Datum
19.04.13
Verwendung
Gewürze
Pfeffer, Salz
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 EL Öl
in Pfanne geben
1.0 kg Spinat
fixfertig, gefrohren dazugeben
1.0 Stück Zwiebeln
fein schneiden, zugeben
2.0 Stück Knoblauchzehen
pressen, zugeben
30.0 ml Halbrahm
verfeinern
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 cl Öl
150.0 g Zwiebeln
klein schneiden
3.0 Stück Knoblauchzehen
pressen, mit Zwiebeln andünsten
250.0 g Rüebli
klein schneiden
250.0 g Broccoli
waschen, rüsten, zerkleinern
250.0 g Chinakohl
waschen, rüsten, zerkleinern
125.0 g Pepperoni (g)
waschen, rüsten, schneiden
125.0 g Lauch
waschen, schneiden Alles Gemüse mitdünsten
50.0 g Rote Currypaste
beigeben, kurz mitdünsten
30.0 g Zucker
beigeben
8.0 cl Sojasauce
beigeben
30.0 g Ingwer
pressen, beigeben
500.0 g gehackte Tomaten
beigeben
7.5 dl Kokosmilch
beigeben
4.5 dl Halbrahm
beigeben
2.5 dl Bouillon (flüssig)
beigeben
50.0 g Maizena
mit wenig kaltem Wasser anrühren, so viel dazugeben bis gewünschte Festigkeit der Sauce erreicht ist
700.0 g Pouletgeschnetzeltes
separat anbraten, zu Fleisch-Teil beigeben, Vegiteil separat kochen
800.0 g Basmatireis
nach Packung kochen, separat servieren
Datum
30.06.10
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Spinat
Den Spinat gründlich waschen und mit etwas Wasser kurz kochen bis zu dem Punkt, an dem er gerade zusammenfällt. Spinat aus dem Wasser nehmen und abtropfen lassen. Das Kochwasser aufheben. Die Zwiebel schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel in Öl glasig rösten, dann den Spinat dazugeben, mit Pfeffer und Salz würzen und weiter dünsten. 2 EL mit dem Spinatwasser anrühren, zum Spinat geben und zusammen aufkochen lassen
Datum
28.06.14
Gewürze
Salz
Ausrüstung
Alufolie
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 g grober Mais
Ganzer Kolben Stücke nicht Gramm erbibt 1/2 Kolben
50.0 g Butter
Butter Stück mit den Gewürzen und Mailskolben in Alufolie ein Wickeln und in die Glutten Legen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 Liter Bouillon (flüssig)
1.4 kg Blumenkohl
weichkochen
Datum
14.09.16
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Eisbergsalat
4.0 dl Brunos Best Salatsauce
Beschreibung
rohe Rüebli anstelle von einem Salat
Datum
09.05.08
Rezept
Die Rüebli können auch geschält und in streifen geschnitten werden
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Rüebli
eventuell waschen
Datum
05.07.12
Gewürze
Pfeffer, Thymian, Rosmarin
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
450.0 g Paprika
Waschen und in Stücke schneiden
1.0 Stück Zucchetti
in dicke Scheiben
1.0 Stück Auberginen
in Stücke schneiden
1.0 g Gemüse nach Wahl
450.0 g Paprika
in Stücke schneiden
1.0 Stück Zucchetti
in dicke Scheiben schneiden
1.0 Stück Auberginen
in Stücke schneiden
250.0 g Champignons
mit dem gemüse zusammen auf Spiesse stecken Danach grillieren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Erbsli und Rüebli
100.0 g Zwiebel
fein gehackt andünsten im Butter
50.0 g Butter
10.0 g Bouillion
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Pepperoni
0.8 kg Rüebli
0.8 kg Gurken
1.0 g Creme fraiche Kräuter
Datum
22.12.10
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Butter
erhitzen
400.0 g Zwiebeln
fein Hacken und dünsten
4.0 Stück Knoblauchzehen
fein Hacken und dünsten
1.0 kg Zucchetti (g)
in Würfel schneiden und mitdämpfen
300.0 g Pepperoni (g)
in Würfel schneiden und mitdämpfen
300.0 g Auberginen (g)
in Würfel schneiden und mitdämpfen
1.0 kg Tomaten
in Würfel schneiden und mitdämpfen
2.0 dl Bouillon (flüssig)
bei Bedarf zugeben
20.0 g Herbes de Provence
dazugeben und abschmecken
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 Liter Bouillon (flüssig)
1.0 kg Broccoli
in Röschen teilen und in der Bouillon weichkochen. Vorsicht dauert nicht allzu lang.
2.0 Stück Eier
hart gekocht, gehackt, über den Broccoli streuen
Beschreibung
gefrohrener Rahmspinat
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Spinat
siehe Verpackung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1250.0 g Bohnen
Bohnen, grüne, frisch oder TK Grüne Bohnen putzen, ca. 5 Min. in Salzwasser blanchieren (bei TK nach Anleitung kochen). Speckwürfelchen im Butter-Öl Gemisch kross anbraten. Bohnen, Speck und (2 TL) Bohnenkraut zusammen in einen Topf geben, pfeffern und 10-20 Min. bei kleiner Hitze ziehen lassen, gelegentlich umrühren. Wem es zu kräftig (salzig) ist, einfach weniger Speck nehmen.
75.0 g Butter
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Erbsli und Rüebli
70.0 g Zwiebel
fein gehackt andünsten im Butter
40.0 g Butter
7.0 g Bouillion
Datum
30.06.16
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Stück Pepperoni
2.0 Stück Zucchetti
3.0 kg Zwiebel
400.0 g Frische Champignons
1.0 Stück Auberginen
in Scheiben, Würfel, Ringe etc. schneiden
300.0 g Tomatenmark
1.5 dl Sojasauce
2.2 dl Olivenöl
0.25 dl Zitronensaft
25.0 g Honig
Das Tomatenmark mit Olivenöl (oder Kräuterbutter), Sojasoße, Zitronensaft und Zucker (oder Honig) in einer kleinen Schüssel verrühren.
10.0 Stück Knoblauchzehen
Die Hälfte der Knoblauchzehe zerdrücken und unterrühren. Die zweite Hälfte in Scheiben schneiden und ebenfalls unterrühren. Mit Chilipulver, Currypulver, Salz und Pfeffer pikant würzen. Das Gemüse mit der Marinade bepinseln und einige Stunden ziehen lassen.
Datum
26.03.19
Gewürze
Petersilie, Salz
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Zwiebel
Fein schneiden, zu Öl in Pfanne geben
250.0 g Rüebli
in Stücke schneiden
250.0 g Rüebli
Kohlrabi!! In Stücke schneiden
250.0 g Lauch
in Ringe schneiden
1.5 dl Wasser
(Bouillon) Wenig Wasser, Ablöschen, bis der Pfannenboden bedeckt ist