Rezepte

Optionen:
Sortierung:
Beschreibung
Fajita-Plausch mit 3 Saucen (Guacamole, Curry und Tomatensauce)
Kategorie
Datum
26.06.19
Gewürze
Curry scharf, Salz, Kreuzkümel
Rezept
Poulet: gut anbraten in ganz heisser Pfanne, nur mit Camun und Bouillon würzen Vegipendant: Zuccetti oder sonstiges Gemüse andünsten und mit Fajitamischung würzen. Guacamole: Avocado mit Gabel zerdrücken und mit 2/3 Jogurth (M Dessert) und 1/3 Creme fraiche mischen, wenig zitronensaft beigeben. Salz, evt frische Chilli, Aromat Currysauce: Resten Creme fraiche und Jogurth mit Curry mischen und Salz Tomatensauce: Zwiebeln anbraten und Tomaten hinzufügen, mit Bouillon aufkochen und mit Tomatenpuree, Salz, Pfeffer verfeinern. Alles in verschiedenen Schüsseln verteilen so das in Gruppen gegessen werden kann Rohbeilage: Mais, Pepperoni, Salat, Zwiebeln rüsten und in Schüsseln bereitstellen Fajitas: wenn möglich aufwärmen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Olivenöl
1250.0 g Pouletgeschnetzeltes
625.0 g Zucchetti (g)
oder sonstiges Gemüse andünsten mit Ingwer und Bouillong würzen
416.0 g gehackte Tomaten
für Tomatensauce
50.0 g Tomatenpuree
für Tomatensauce
0.5 g Zwiebel
g=Stk; für Tomatensauce
1.0 g Avocado
g=Stk
0.5 Stück Zitronen
Entsaften oder Zitronensaft verwenden
400.0 g Creme fraiche Kräuter
M - Dessert
150.0 g Jogurt
1.0 Stück Pepperoni
dünn schneiden, Rohbeilage
416.0 g Mais
Rohbeilage
300.0 g Reibkäse
Beilage
1.0 Stück Salat
Salat waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden; Rohbeilage
30.0 Stück Fajita's
ca. 3 pro Pers.
Kategorie
Datum
27.06.19
Gewürze
Salz, Pfeffer, Paprika
Rezept
Gemüse klein schneiden Gemüse in Pfanne mit Öl anbraten und bevor es ganz durch ist, die Spätzli hinzugeben Reibkäse und Rahm untermengen Mit Gewürzen abschmecken
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.6 kg Knöpfli
0.2 kg Rüebli
2.0 Stück Pepperoni
0.2 kg Mais
0.2 kg Erbsen
0.1 kg Zucchetti (g)
500.0 g Reibkäse
Gruyere
0.5 Liter Halbrahm
Rezept
Tip: Eine gehackte Zwiebel beigeben; wenn der Salat im voraus für den nächsten Tag zubereitet wird. Zwiebel zuerst gut andämpfen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 kg Kartoffeln
Knapp weichkochen, leicht auskühlen lassen, schälen und in nicht zu dünne Stücke schneiden.
3.75 dl Bouillon (flüssig)
Heisse Bouillon
31.25 g Salz
0.5 dl Essig
Bouillon, Salz und Essig mischen und über die Kartoffeln Giessen, zugedeckt mindestens 1/2 Stunde ziehen lassen.
1.0 Stück Zwiebeln
Fein hacken in Öl andämpfen und unter die Kartoffeln mischen.
50.0 g Senf
100.0 g Nature Joghurt
100.0 g Mayonnaise
Senf, Nature Joghurt und Mayonnaise gut verrühren und unter den Kartoffelsalat mischen.
50.0 g Schnittlauch
Schnittlauch fein schneiden und über den Salat streuen
Beschreibung
Lunch zur Restenverwertung
Kategorie
Datum
26.06.19
Rezept
Sandwiches aus Resten und Brot machen, füllen bis das Brötchen sabbert.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 g Mayonnaise
1.0 kg Brot
in Scheiben schneiden
Datum
27.06.19
Quelle
Brot: leicht toasten Tomatenmischung: Tomaten, Peterli, Basilikum, Knobli, Salz und Öl rüsten und in einer Schüssel zusammenmischen. Alternative: Frischkäse oder Hüttenkäse mit Kräuter servieren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Brot
In Scheiben schneiden Im Backofen oder über dem Feuer toasten.
1000.0 g Tomaten
feine Würfeli schneiden, bei Bedarf sogar hacken.In eine Schüssel geben.
100.0 g Peterli
fein hacken, dazugeben
100.0 g Basilikum
ebenfalls fein hacken und dazu geben
2.5 Stück Knoblauchzehen
fein hacken und mit etwas Salz mit der Gabel noch fein zerdrücken, dazu geben.
5.0 g Salz
dazugeben, alles gut mischen und abschmecken.
2.0 cl Olivenöl
dazugeben, eventuell auch mehr, nochmals alles gut mischen. Diese Mischung auf die noch warmen Parisettestücke verteilen.
500.0 g Frischkäse
als Alternative servieren
Beschreibung
Z'morge ohne Feuer im Wald in Zweiergruppen nach P-Nacht
Kategorie
Datum
27.06.19
Rezept
Z'morge Zutaten vorbereiten und für je 2 Personen in Säckli abfüllen. TN auffordern, ihre Wasserflaschen zu füllen. Evt. Liter-Petflaschen von Küche zur Verfügung stellen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Brot
In Scheiben schneiden
500.0 g Konfitüre
3-4 EL pro Gruppe abfüllen
700.0 cl Milch
cl=g Trockenmilchpulver (gibt es in Migros: Rapilait) In Säckli abpacken
1.0 kg Knuspermüesli
Beschreibung
Pancakes mit Philadelphia, Ahornsirup, Bananen und Nutella
Kategorie
Datum
27.06.19
Variante von
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
400.0 g Weissmehl
40.0 g Zucker
20.0 g Backpulver
3.0 Stück Eier
0.7 Liter Milch
1.5 TL Salz
Alles gut miteinander verrühren Halbe Stunde stehen lassen
200.0 g Frischkäse
Topping Philadelphia!!
200.0 ml Ahornsirup
Topping
4.0 Stück Bananen (Stk)
Topping In Scheiben schneiden und in Schüssel servieren
600.0 g Nutella
Topping Mit den Bananen servieren.