Rezepte

Optionen:
Sortierung:
Kategorie
Datum
23.06.07
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Brot
Kategorie
Datum
01.07.13
Verwendung
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Ketchup
150.0 g Magerquark
350.0 g Mayonnaise
Alles gut mischen und nach Bedarf würzen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
300.0 g Parmesan
gerieben
Kategorie
Datum
24.01.13
Gewürze
Petersilie
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 Stück Baguette
längs halbieren
200.0 g Butter
weiche Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden
5.0 g Pfeffer
würzen
5.0 g Salz
würzen
12.0 Stück Knoblauchzehen
dazupressen, alles mischen, Brothälften bestreichen, bei 220 Grad 5-10 min. backen
Beschreibung
dazu Tartaresauce oder Cocktailsaude servieren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
150.0 g Rüebli
in Streifen geschnitten
150.0 g Zucchetti (g)
in Streifen geschnitten
150.0 kg Pepperoni (g)
in Streifen geschnitten
150.0 g Gurken
in Streifen geschnitten
100.0 kg Tomaten
Cherrytomaten, halbieren
100.0 g Frische Champignons
Champignons, halbieren evt. kurz im Wasser anschwellen
Rezept
Haferflocken 3h vor dem Essen in kalter Milch einweichen, Zucker und Rosinen beigeben. Gewaschene, geschälte und fein geschnittenen Früchte 1h vor dem Essen mit den müssen beigeben und vermischen. Vor dem Essen mit Joghurt verfeinern
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
650.0 g Haferflocken
1.5 Liter Milch
800.0 g Trauben
50.0 g Rosinen
1.0 kg Äpfel
1.0 kg Birnen
500.0 g Orangen
300.0 g Bananen
100.0 g Nüsse gehackt
300.0 g Zucker
200.0 g Jogurt
Fruchtjoghurt
2.0 cl Zitronensaft
Kategorie
Datum
23.12.10
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Mehl
2.0 kg Zucker
1.0 dl Zitronensaft
1.0 kg Eisteepulver
100.0 Teebeutel Teebeutel
1.0 Liter Öl
5.0 dl Essig
500.0 g Salz
250.0 g Bouillion
100.0 g Maizena
Kategorie
Datum
22.07.15
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
4.0 Stück Salat
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.2 kg Äpfel
schälen, rüsten, in Stücke schneiden, in Pfanne geben
5.0 dl Wasser
dazugeben
75.0 g Zucker
dazugeben
1.5 Stück Zitronen
auspressen, Saft dazugeben Auf grosser Stufe erwärmen bis es zischt, dann sofort auf kleine Stufe zurückschalten 15- 20 Minuten halb zugedeckt dämpfen lassen (je länger es dämpft, umso weicher wird es und eventuell braucht man dann keinen Mixer mehr) mixen oder durchs Passevit drehen.
Beschreibung
Salz-Wasser aufkochen und portionenweise durch Chnöpflisieb pressen (Wasser darf nicht sprudeln) bis Chnöpfli aufschwimmen. Dann mit Lochsieb aus heissem Wasser nehmen und in kaltem Wasser oder Schüssel lagern. Anschliessend vor dem Servieren in der Bratpfanne knusprig braten und würzen.
Kategorie
Datum
23.12.15
Ausrüstung
Knöpflisieb
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 dl Milch
3.0 dl Wasser
3.0 TL Salz
7.0 Stück Eier
alles in einer Schüssel von Hand aufschlagen
1.0 kg Knöpflimehl
beigeben und mischen
Beschreibung
Crème Fraiche
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Rüebli
in Streifen geschnitten
150.0 g Pepperoni (g)
in Streifen geschnitten 1-2 Peperoni
700.0 g Gurken
in Streifen geschnitten 2 Grosse Salatgurken
400.0 g Crème fraiche
4 Packungen
500.0 g Tomaten
Cherrytomaten, halbieren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 Stück Baguette
längs halbieren
200.0 g Butter
weiche Butter rühren, bis sich Spitzchen bilden
10.0 g Petersilie, frische
fein schneiden
10.0 g Schnittlauch
fein schneiden
5.0 g Pfeffer
würzen
5.0 g Salz
würzen
12.0 Stück Knoblauchzehen
dazupressen, alles mischen, Brothälften bestreichen, bei 220 Grad 5-10 min. backen
Kategorie
Datum
05.06.14
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Fruchtsalat
abtropfen lassen
Kategorie
Datum
14.03.15
Tags
Vegan
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 dl Wasser
in Pfanne geben
2.0 kg Äpfel
waschen, in Stücke schneiden, beigeben
75.0 g Zucker
50.0 g Zimt
2 Zimtstangen mitdämpfen
80.0 ml Zitronensaft
zugeben, zudecken Auf grosser Stufe erwärmen bis es zischt Auf kleiner Stufe dämpfen 10-15' Pürieren
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Apfelmus
Dosen öffnen, Inhalt in eine Schüssel kippen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
300.0 g Parmesan
gerieben
Beschreibung
geht auch mit Pflaumen, Aprikosen und Kirschen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.2 dl Wasser
225.0 g Zucker
2.5 kg Zwetschgen
Das Wasser mit dem Zucker zum Sieden bringen. Die gewaschenen und entsteinten Früchte langsam im Zuckersirup weichkochen. Kochzeit: 10min
Kategorie
Datum
13.07.15
Gewürze
Paprika, Salz, Kreuzkümel
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1350.0 g Kichererbsen
abtropfen, pro Dose 0.75dl Abtropf-Flüssigkeiten behalten
45.0 g Tahina
0.75 Stück Zitronen
Saft auspressen
1.0 dl Olivenöl
1350.0 g Kichererbsen
pro Dose 0.75dl Abtropf-Flüssigkeit behalten
0.75 Stück Zitronen
auspressen
3.0 cl Olivenöl
2.0 Stück Knoblauchzehen
alles zusammen gut pürrieren
0.5 Bund Petersilie, frische
grossblättrig, fein hacken, sorgfälltig daruntermischen
Kategorie
Datum
13.01.13
Quelle
www.bettybossi.ch
Tags
benötigt Backofen, Einfach
Ausrüstung
Backtrennpapier, Backblech
Rezept
ca. 12 Min. in der Mitte des auf 180 Grad vorgeheizten Ofens. Herausnehmen, auf einem Gitter auskühlen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Mehl
25.0 g Hefe
1.8 TL Salz
Mehl, Hefe (zerbröckelt) und Salz in Schüssel mischen
3.0 dl Wasser
0.6 dl Öl
mit Wasser zusammen in dazugiessen, zu einem geschmeidigen Teig kneten, ca. 15 Minuten ums Doppelte aufgehen lassen
1.0 EL Öl
1.0 g Sesamsamen
Teig zu 10 (bei 10 Personen) gleich grossen Kugeln formen. Auf wenig Mehl dünn auswallen. Auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Mit Sesamöl bestreichen, Sesam darüberstreuen.
Kategorie
Datum
24.09.13
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
400.0 g Maisgries fein
Gemäss Anleitung zu Polenta zubereiten und auskühlen lassen
600.0 g Zucchetti (g)
in Scheiben Schneiden
1.0 kg Tomaten
In Schnitze schneiden.
4.0 Stück Eiweiss
zu Schnee schlagen.
400.0 g Feta (griechischer Schafskäse)
in Würfel schneiden.
250.0 g Reibkäse
mit Maisgriess, Zucchetti, Tomaten, Eigelb und Feta vermischen. Anschliessend mit Salz, Pfeffer und Kräuter abschmecken. Eischnee unterheben. In Gratinform einfüllen. Im Backofen bei 180°C, 30 Minuten backen.