Rezepte

Optionen:
Sortierung:
Beschreibung
Frühstück mit warmer und kalter Milch.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Konfitüre
1.125 kg Brot
125.0 g Butter
400.0 g Nutella
2.0 Liter Milch
kalte Milch
2.5 Liter Milch
Erhitzen
120.0 g Schoggipulver (OVO)
Beschreibung
Frühstück mit warmer und kalter Milch.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
0.8 kg Brot
120.0 g Butter
300.0 g Konfitüre
4.0 Liter Milch
kalte Milch
1.5 Liter Milch
Erhitzen
80.0 g Schoggipulver (OVO)
1.0 kg Knuspermüesli
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 Liter Milch
150.0 g Vanillecreme (fertig)
mit Milch anrühren
1.0 Liter Milch
8.0 Portion Shokoladencreme Beutel
25.0 cl Schlagrahm (Dose)
400.0 g Guetzli
in Schlagrahm stecken und geniessen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
150.0 g Butter
350.0 g Konfitüre
1.125 kg Brot
2.0 Liter Milch
kalte Milch
2.5 Liter Milch
Erhitzen
120.0 g Schoggipulver (OVO)
Datum
29.11.18
Gewürze
Curry scharf, Pfeffer, Salz, Paprika
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1500.0 g Fleischkäse
Im Backofen bei ca 180° mind. 1h backen
10.0 g Bouillion
600.0 g Langkornreis
Reis in doppelt soviel Wasser (mit Bouillon) kochen
2.0 Stück Beutel Curry Sauce (Migros)
Nach Rezept anrühren, ev eine Banane oder einen pürierten Apfel zugeben
1.0 Liter Milch
100.0 g Bratensauce
nach Rezept anrühren
2.0 dl Vollrahm
Bratensauce verfeinern
500.0 g Broccoli
500.0 kg Blumenkohl
mit Broccoli in Salzwasser bissfest kochen
100.0 g Butter
zerlassen
100.0 g Paniermehl
in Butter andünsten, über das fertige Gemüse geben
Beschreibung
Spaghetti mit drei Saucen
Rezept
passend dazu: Saucen/Tomatensauce
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 g Salz
1.2 kg Spaghetti
In Salzwasser kochen
1.0 dl Olivenöl
über fertige Spaghetti geben
200.0 g Pesto
0.5 dl Olivenöl
erhitzen
1.0 Stück Zwiebeln
ankämpfen
300.0 g Rüebli
klein schneiden, mitdämpfen
1.0 Stück Zucchetti
kleinschneiden, mitdämpfen
1.0 kg gehackte Tomaten
zum Gemüse geben, köcheln lassen
200.0 g Tomatenpuree
zum Gemüse geben
30.0 g Bouillion
würzen
50.0 g Butter
zerlassen
30.0 g Weissmehl
in Butter dünsten
1.0 Liter Milch
Butterschmelze ablöschen
30.0 g Bouillion
Sauce würzen
100.0 g Reibkäse
in Sauce geben, mit Pfeffer und Paprika abschmecken
100.0 g Reibkäse
in Schale dazustellen
Kategorie
Datum
15.12.18
Gewürze
Pfeffer, Muskatnuss, Paprika
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Butter
schmelzen
50.0 g Weissmehl
5 Esslöffel beifügen, auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren dünsten.
1.0 Liter Milch
ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen
30.0 g Bouillion
Sauce würzen, mit Pfeffer und Paprika verfeinern
1.0 kg Brätchügeli
in Sauce geben
10.0 Portion Stocki
0.7 Liter Milch
70.0 g Butter
70.0 g Salz
1.2 kg Erbsli und Rüebli
Beschreibung
Poulet
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
75.0 g Butter
schmelzen
50.0 g Curry
100.0 g Mehl
auf kleiner Stufe unter ständigem Rühren dünsten
10.0 g Bouillion
1.0 Liter Wasser
ablöschen und unter ständigem Rühren aufkochen. Mit Salz und Pfeffer und ein wenig Muskat abschmecken.
2.0 dl Halbrahm
Sauce verfeinern
0.5 kg Pouletgeschnetzeltes
kurz anbraten und in Currysauce geben.
5.0 Liter Wasser
salzen und aufkochen
700.0 g Langkornreis
auf kleiner Stufe kochen
0.4 kg Fruchtsalat
dazu servieren
100.0 g Mandelspliter
Kategorie
Datum
15.12.18
Ausrüstung
Lunchsäckli
Rezept
Brotaufstrich Vegi noch hinzufügen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1500.0 g Brot
150.0 g Butter
100.0 g Essiggurken
0.5 Tube(265g) Mayonnaise
400.0 g Schinken
100.0 g Salami
350.0 g Emmentaler
200.0 g Greyerzer
2.0 Stück Pepperoni
1500.0 g Gurken
1/4 Gurke pro Person
1000.0 g Rüebli
Schälen (Menge sollte ca. 1.2 Rüebli pro Person entsprechen)
1.5 kg Äpfel
Menge sollte 1.2 Äpfel pro Person entsprechen
10.0 Stück Farmerstengel
Beschreibung
einfacher Salat mit selbstgemachter Sauce
Kategorie
Datum
16.12.18
Gewürze
Streuwürze, Pfeffer, Salz
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
4.0 dl Öl
2.0 dl Essig
0.1 kg Quark
0.2 Tube(265g) Mayonnaise
10.0 g Herbes de Provence
1.5 Stück Salat
300.0 g Rüebli
200.0 g Gurken
Kategorie
Datum
16.12.18
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 Liter Wasser
in Topf aufkochen
40.0 g Bouillion
beifügen
200.0 g Buchstabensuppe
der kochenden Bouillion beifügen und bissfest kochen
50.0 g Schnittlauch
hacken und in die fertige Suppe geben
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Öl
erhitzen
150.0 g Zwiebeln
sehr klein schneiden
1.0 Stück Knoblauchzehen
sehr klein schneiden
600.0 g Risottoreis
alles zusammen auf kleiner Stufe dünsten
1.5 dl Weisswein
ablöschen
1.5 Liter Wasser
30.0 g Bouillion
Immer wieder Bouillon ergänzen (in seperater Pfanne kochen) bis Risotto gut ist.
200.0 g Reibkäse
30.0 g Butter
Mit Käse und Butter verfeinern.
Datum
29.11.18
Gewürze
Pfeffer, Paprika, Muskatnuss
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 kg Kartoffeln festkochend
Würfeln
6.0 Liter Wasser
salzen und aufkochen, Kartoffeln hinzufügen.
10.0 g Salz
750.0 g Älplermagronen
hinzufügen und weichkochen, abtropfen
500.0 g Reibkäse
dazugeben und vermischen
2.0 Paare Cervelat
würfeln, dazugeben
50.0 g Butter
in Bratpfanne auslassen
5.0 Stück Zwiebeln
in Scheiben schneiden und in Butter anbraten separat servieren
1.0 Liter Milch
0.5 Liter Vollrahm
erhitzen (nicht kochen) würzen und über die Magronen geben
1.0 kg Apfelmus
dazu servieren
Kategorie
Datum
29.11.18
Variante von
Rezept
Für Vegetarier verwendet man ein fleischloses Plätzli.(Gornatur) Toastkäse auf die warmen Hamburger legen-->Cheeseburger. Besser als Big Tasty ;-)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.2 kg Hackfleisch
3.0 Stück Eier
20.0 g Salz
Hackfleisch, Eier, Salz, Paprika und ein wenig Pfeffer in eine Schüssel geben.
50.0 g Peterli
Peterli mit Schere klein schneiden. gut durchmischen und mit sauberen Händen kneten.
40.0 ml Öl
Hackfleischmasse zu Hamburger formen und in grosser Bratpfanne auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten knusprig braun braten.
100.0 g Tomaten
in Scheiben schneiden
100.0 g Zwiebeln
in Ringe schneiden
100.0 g Gurken
in Scheiben schneiden
100.0 g Essiggurken
längs schneiden
1.0 Stück Salat
waschen
10.0 Stück Hamburger-Brötli
mit Ketchup oder Senf bestreichen, mit Tomaten, Zwiebeln, Salat und Gurken belegen.
1.0 kg Brot
150.0 g Ketchup
150.0 g Senf
1.0 Tube(265g) Mayonnaise
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Himbeeren (tiefgekühlt)
Oder getrocknete Cranberries
200.0 g Haferflocken
2.0 dl Milch
400.0 g Nature Joghurt
1.0 Stück Zitronen
3.0 Stück Birnen
Äpfel
3.0 Stück Bananen (Stk)
40.0 g Haselnüsse gemahlen
100.0 g Zucker
1.0 dl Halbrahm
Birchermüesli verfeinern
0.75 kg Brot
100.0 g Butter
100.0 g Konfitüre
5.0 Liter Milch
teils erhitzen
100.0 g Schoggipulver (OVO)
Beschreibung
Frühstücksflocken mit kalter Mich
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 Liter Milch
kalte Milch
800.0 g Haferflocken