Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.3 kg Kartoffeln festkochend
waschen, in Schnitze teilen
1.0 dl Öl
in grosse Schüssel geben, mit Oel mischen und im Backofen bei 200° knusprig backen. Mit Salz oder Kartoffelgewürz mischen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.6 kg Kartoffeln festkochend
waschen, in Schnitze teilen
1.0 dl Öl
braten und Würzen (Salz, Pommes Frites Gewürz, Paprika,...)
500.0 kg Rüebli
Gemüse schneiden und im Öl im Offen backen (würzen)
500.0 g Zwiebeln
8.0 Stück Pepperoni
500.0 g Frische Champignons
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Mehl
Alles mischen und gut durchkneten.
2.5 dl Wasser
8.0 g Salz
5.0 g Zucker
1.0 Stück Trockenhefe
3.0 cl Öl
10.0 Paare Cervelat
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
400.0 g Kichererbsen
50.0 g Tahina
1.0 Stück Zitronen
3.0 dl Olivenöl
1.0 Bund Peterli
Alles mischen und pürieren
Rezept
Wähenguss 1 Pack pro Wähe
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Fertig Kuchenteig
Pro Backblech 1 Portion Fertigkuchenteig Teig auswallen und Blech damit belegen. Boden mit einer Gabel einstechen.
2.0 kg Aprikosen
200.0 g Haselnüsse gemahlen
auf den Teigboden streuen
2.0 kg Aprikosen
Schnitze schneiden und auf Teigboden verteilen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
550.0 g Haferflocken
einweichen über Nacht
0.5 kg Nature Joghurt
0.5 kg Nektarinen
oder andere Früchte
1.0 Stück Zitronen
6.0 Stück Saisonfrüchte
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Fertig Kuchenteig
Pro Backblech 1 Portion Fertigkuchenteig Teig auswallen und Blech damit belegen. Boden mit einer Gabel einstechen.
200.0 g Haselnüsse gemahlen
auf den Teigboden streuen
2.0 kg Äpfel
Schnitze schneiden und auf Teigboden verteilen
Kategorie
Datum
22.06.17
Tags
Für Zeltlager, Einfach
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Poulet
Chickennugget Form schneiden - Würzen
1.0 kg Cornflakes
Zerbröseln
4.0 Stück Eier
Poulet in Ei tunken, dann in Cornflakes wenden Anschliessend nicht zu heiss anbraten
500.0 g Ketchup
500.0 g Mayonnaise
Kategorie
Datum
06.07.17
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Stück Pastetli
Aufwärmen nach Anleitung
50.0 g Zwiebeln
1.0 Stück Knoblauchzehen
750.0 g Frische Champignons
Die Zwiebeln und den Knoblauch in etwas Butter in einem hohen Topf andünsten. Die Champignons in feine Scheiben schneiden und mitdünsten.
800.0 g Brätchügeli
5.0 dl Bouillon (flüssig)
5.0 dl Halbrahm
20.0 g Maizena
Die Klößchen (Brätkügeli) in etwas Butter oder Öl in einer Bratpfanne anbraten. Wenn sie leicht gebräunt sind, zu den Pilzen geben. Mit Apfelessig und Bouillon ablöschen. Köcheln lassen (vielleicht 15 Min.), Rahm zugeben, aufkochen. Maisstärke mit etwas Wasser anrühren und unter Rühren zugeben (wie viel, hängt davon ab, wie dick man die Sauce möchte). Mit Salz, Pfeffer und Paprika abschmecken.
300.0 g Wildreis
als Beilage
200.0 g Erbsli und Rüebli
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
125.0 g Bulgur
3.5 dl Wasser
125.0 g Äpfel
Granatapfel!!!
300.0 g Gurken
1.0 Bund Petersilie, frische
100.0 g Minze (frisch)
1.0 Stück Zitronen
Öl in einer Pfanne warm werden lassen. Bulgur beigeben, andünsten, Wasser dazugiessen, bei kleiner Hitze ca. 10 Min. köcheln. Pfanne von der Platte nehmen, etwas abkühlen. Granatapfel und alle restlichen Zutaten beigeben, mischen, würzen.
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Schwarze Schokolade
150.0 g Erdnüsse (gesalzen)
10.0 g Honig
Erdnüsse mit Honig rösten
40.0 g Erdnussbutter
Nacheinander Schokolade, Erdnüsse und Softdatteln im Universalzerkleinerer hacken. Schokolade, Erdnüsse und Datteln mit Erdnussbutter gut vermischen und zu walnussgroßen Kugeln formen. Ca. 30 Minuten kühlen
400.0 g Datteln
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
500.0 g Feta (griechischer Schafskäse)
50.0 g Minze (frisch)
50.0 g Estragon
200.0 g Baumnüsse
50.0 g Sesamsamen
1.0 Stück Zitronen
100.0 dl Olivenöl
Kräuter waschen, trocken schütteln, Blätter abzupfen und grob hacken. Walnüsse ebenfalls grob hacken und mit den Kräutern in eine Schüssel füllen. 2. Feta dazubröckeln und alles mit dem Sesam, Zitronensaft, Öl, Salz und Pfeffer mischen. Bis zum Servieren mindestens 2 Stunden im Kühlschrank ziehen lassen.
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
7.5 dl Wasser
375.0 g Zucker
250.0 g Nüsse gehackt
Pistazien!!!
1.0 Stück Zitronen
5.0 dl Rahm
Wasser und Zucker in einer Pfanne aufkochen, Hitze reduzieren, ca. 15 Min. köcheln, Pfanne von der Platte nehmen, auskühlen. Pistazien mit dem Zuckersirup und dem Zitronensaft pürieren. Schlagrahm darunterziehen, in eine weite Chromstahlschüssel geben, Masse ca. 4 Std. gefrieren, dabei 3-mal durchrühren.
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
750.0 g Mehl
0.0 kg Salz
0.0 kg Zucker
0.5 g Hefe
halber Würfel
5.0 dl Wasser
1.25 dl Olivenöl
Hefeteig: Mehl und alle Zutaten bis und mit Hefe in einer Schüssel mischen. Wasser und Öl dazugiessen, zu einem weichen, glatten Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Std. aufs Doppelte aufgehen lassen. Teig in 10 Portionen teilen, zu Kugeln formen, auf wenig Mehl zu Fladen von je ca. 10 cm Ø auswallen. Backen: Fladen portionenweise in einer heissen Bratpfanne bei mittlerer Hitze beidseitig je ca. 4 Min. backen. gibt 10 Stück
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Brot
5.0 dl Milch
Brot in klein Würfel schneiden in Milch einlegen
300.0 g Hackfleisch
3.0 Stück Eier
300.0 g Rüebli
Alles mischen zu einer Masse
1.0 kg Pfeffer
1.0 kg Paprika
Würzen - sei kreativ
1.0 Liter Öl
kleine Bällchen formen und anbraten
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
300.0 g Süsskartoffeln
100.0 g Rosmarin
1.0 dl Öl
- Süsskartoffeln schneiden (Streifen oder Würfel) - Auf Backblech verteilen - Salz und Rosmarin hinzu - etwas Öl - Backen
Kategorie
Datum
20.09.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Nature Joghurt
Rezept
Wähenguss 1 Pack pro Wähe
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
625.0 g Fertig Kuchenteig
Pro Backblech 1 Portion Fertigkuchenteig Teig auswallen und Blech damit belegen. Boden mit einer Gabel einstechen.
200.0 g Haselnüsse gemahlen
auf den Teigboden streuen
2.0 kg Rhabarber
Würfeln und auf Teig verteilen
Kategorie
Datum
20.09.20
Rezept
Kann auch mit anderen Sachen gefüllt werden
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
250.0 g Mehl
12.0 g Salz
in einer Schüssel mischen, in der Mitte eine Mulde eindrücken.
2.5 dl Milch
Milchwasser mischen 1 Teil Michl, 1 Teil Wasser
2.5 dl Wasser
75.0 g Butter
schmelzen
7.5 Stück Eier
200.0 dl Ahornsirup
Milchwasser mit Butter, Vaniellezucker und Eiern verrühren, unter Rühren mit dem Schwingbesen in die Mulde giessen, weiterrühren, bis der Teig glatt ist. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 30 Min. quellen lassen. Wenig Bratbutter in einer beschichteten Bratpfanne(mit möglichst flachem Rand) erhitzen. So viel Teig in die Pfanne geben, dass der Boden überzogen ist, Hitze reduzieren. Den Teig durch vorsichtiges Schwenken gleichmäßig verteilen oder mit einem Crêpe-Schieber kreisförmig verstreichen. Ist die Unterseite gebacken und löst sie sich von selbst, Crêpe wenden, fertig backen, warm stellen. Mit dem restlichen Teig gleich verfahren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Marroni / Kastanie
- Einmal einschneiden - auf Backblech in den Backofen (220 grad, ca. 30 min) - fertig