Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
50.0 g Speckwürfeli
andünsten
250.0 g Schinken
dazugeben und glasig braten
50.0 g Butter
zugeben - Spaghetti zugeben und gut mischen
5.0 dl Vollrahm
7.0 Stück Eier
125.0 g Parmesan
25.0 g Salz
2.0 g Pfeffer
gut mischen, darübergiessen und sofort servieren
Datum
24.06.20
Quelle
https://fooby.ch/de/rezepte/15048/cinque-pi?startAuto1=0&menge=16
Gewürze
Salz, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.2 Liter Halbrahm
420.0 g Tomatenpuree
4.0 Stück Knoblauchzehen
gepresst, Rahm, Tomatenpüree und Knoblauch in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, würzen.
200.0 g Parmesan
gerieben
1.0 Bund Peterli
fein geschnitten, Käse und Petersilie darunterrühren
1.0 kg Cherry-Tomaten
geviertelt, Tomaten beigeben, ca. 5 Min. weiterköcheln.
Datum
24.06.20
Quelle
https://fooby.ch/de/rezepte/17794/gnocchi-pfanne-?startAuto1=0
Gewürze
Salz, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
600.0 g Speckwürfeli
Speck in einer beschichteten Bratpfanne langsam knusprig braten, herausnehmen, beiseite stellen.
1.5 kg Gnocchi
Gnocchi in derselben Pfanne kurz anbraten, herausnehmen
750.0 g Frische Champignons
in Scheiben
300.0 g Oliven
entsteinte grüne Oliven, fein geschnitten Pilze und Oliven beigeben, unter gelegentlichem Rühren ca. 10 Min. braten, herausnehmen, beiseite stellen.
750.0 g Cherry-Tomaten
Cherry-Tomaten in derselben Pfanne kurz andämpfen, würzen.
3.0 dl Wasser
Wasser dazugiessen, ca. 10 Min. köcheln. Gnocchi und Pilze mit dem Speck wieder beigeben, warm werden lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Kartoffeln festkochend
schälen und in feine Scheiben schneiden oder hobeln
400.0 g Speckwürfeli
40.0 g Butter
Mit der Butter die Gratinform einfetten und Kartoffelscheiben lagenweise in die Form legen.
6.0 dl Bouillon (flüssig)
darübergiesen
3.0 dl Rahm
darübergiesen und in unterer Ofenhälfte bei 200 - 220°C 30 - 45 min backen
400.0 g Reibkäse
darüberstreuen
30.0 g Butter
in Flocken darüberstreuen und bei 250°C in oberer Ofenhälfte während ca 10min gratinieren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 Liter Milch
die Hälfte Warm
150.0 g Butter
100.0 g Konfitüre
1.0 kg Brot
50.0 g Schoggipulver (OVO)
3.0 Liter Orangensaft
1l Orange, 2l Multi
500.0 g Cornflakes
100.0 g Nutella
100.0 g Kaffeebohnen
Datum
24.06.20
Quelle
https://fooby.ch/de/rezepte/12476/aelpler-one-pot?startAuto1=0&menge=14
Tags
schnell, Einfach, Für Zeltlager
Gewürze
Salz, Muskatnuss, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Älplermagronen
700.0 g Kartoffeln festkochend
in Würfel
400.0 g Äpfel
in Würfel
400.0 kg Speck
in Streifen
250.0 g Frühlingszwiebeln
mit dem Grün, in feinen Ringen
7.0 dl Vollrahm
2.0 Liter Bouillon (flüssig)
Teigwaren und alle Zutaten bis und mit Bouillon in eine grosse Pfanne geben, mischen, aufkochen. Offen unter gelegentlichem Rühren bei mittlerer Hitze ca. 10 Min. kochen, bis die Teigwaren al dente sind.
250.0 g Reibkäse
Käse daruntermischen, würzen
400.0 g Zwiebel
Röstzwiebeln: Zwiebeln in Ringe schneiden
4.0 EL Mehl
In Mehl wenden
200.0 g Butter
Soviel Butter, dass die Zwiebeln darin schwimmen können. Zwiebeln in Butter rösten (nicht zu heiss). Bei zu wenig Butter werden sie schwarz. Die Röstzwiebeln auch nicht mit einem Kochlöffel nur rühren, sondern lieber mit 2 Gabeln wenden. Geröstete Zwiebeln auf einem Küchentuch abtropfen und dann erkalten lassen.
1.0 kg Apfelmus
dazu servieren
Rezept
à la Dodo
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 kg Tortelini
Datum
24.06.20
Quelle
https://fooby.ch/de/rezepte/12004/spaetzlipfanne?startAuto1=0&menge=12
Tags
Einfach, Für Zeltlager
Gewürze
Salz, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Bratbutter
300.0 g Zwiebel
in Ringen, Zwiebelringe in Butter bei mittlerer Hitze ca. 3 Min. langsam knusprig braten, herausnehmen, beiseite stellen.
1.0 kg Rüebli
grob gerieben
1.6 kg Knöpfli
Rüebli und Spätzli in Pfanne geben, ca. 5 Min. rührbraten.
3.0 dl Vollrahm
Hitze reduzieren, Rahm dazugiessen, würzen, ca. 2 Min. fertig kochen.
300.0 g Reibkäse
2.0 Bund Peterli
grob gehackt, Käse und Petersilie daruntermischen, beiseite gestellte Zwiebelringe darauf verteilen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
25.0 Stück Fajita's
Falls möglich erwärmen
1.25 kg Pouletgeschnetzeltes
Pouletfüllung: in heissem Öl anbraten
100.0 g Zwiebel
2.0 Stück Pepperoni
beides klein schneiden und mitdünsten 5 Minuten weiterdünsten
2.0 dl Wasser
2.0 Stück Fajita Chicken Mix
Beutelinhalte zugeben und mit Wasser ablöschen. 10 Minuten unter Rühren kochen lassen
1.0 kg Avocado
Guacamole: reife Avocados schälen und in Schüssel geben
100.0 g Limetten
Saft über Avocado träufeln
2.0 Stück Fajita Chicken Mix
Gucamole mix Zugeben, Avocados mit Gabel zerstampfen
500.0 g Crème fraiche
Als Füllung
500.0 g Reibkäse
Als Füllung
500.0 g Eisbergsalat
Als Füllung
500.0 g rote Bohnen
Als Füllung
500.0 g Tomaten
Als Füllung
500.0 g Mais
Als Füllung
Beschreibung
Spaghetti
Rezept
passend dazu: Saucen/Tomatensauce
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.4 kg Spaghetti
400.0 g Reibkäse
Datum
23.09.22
Quelle
https://fooby.ch/de/rezepte/15671/dal-mit-roten-linsen?startAuto1=0
Gewürze
Curry scharf, Salz, Kurkuma, Kreuzkümel
Rezept
Öl in einer grossen Pfanne erwärmen, Zwiebel ca. 3 Min. andämpfen. Knoblauch und Ingwer beigeben, 1 Min. mitdämpfen. Curry, Kurkuma und Kreuzkümmel beigeben, 1-2 Min. fertigdämpfen. Linsen, Kokosmilch und Wasser beigeben, aufkochen, salzen, ca. 15 Min. köcheln, bis die Linsen weich sind. Dabei hie und da umrühren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 EL Öl
100.0 g Zwiebel
fein gehackt
7.0 Stück Knoblauchzehen
gepresst
1.0 kg rote Linsen
1.0 Liter Kokosmilch
1kg
2.5 Liter Wasser
150.0 g Ingwer
fein gerieben
Beschreibung
Die Menge ist reduziert. Es ist gedacht, dass es daneben noch andere Saucenalternativen gibt.
Kategorie
Datum
23.09.22
Quelle
https://biancazapatka.com/de/basilikum-pesto/
Tags
Vegan
Gewürze
Salz, Pfeffer
Ausrüstung
Pürierstab
Rezept
1) Pinienkerne und Cashews anrösten (3-4min) 2) Pinienkerne und Cashews zusammen mit den Basilikumblätter, dem Knoblauch und den Hefeflocken in Küchenmaschine (alternativ Pürierstab) geben. Pürieren 3) Olivenöl und Zitronensaft langsam hinzufügen. Weiter pürieren, bis alles gut vermischt und relativ glatt ist. 4) Abschmecken mit Salz und Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
80.0 g Basilikum
frische Basilikumblätter
60.0 g Pinienkerne
80.0 g Cashewnüsse
3.0 Stück Knoblauchzehen
30.0 g Hefeflocken
3 EL
120.0 ml Olivenöl
1.0 cl Zitronensaft
1.5 EL
Beschreibung
Lunch, Mahlzeit ohne viel Aufwand
Datum
23.09.22
Tags
Einfach, Vegetarisch
Ausrüstung
Lunchsäckli, Frischhaltefolie
Rezept
Aufschneiden. Selber Säckli zusammenstellen lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Brot
250.0 g Bergkäse
1.0 kg Äpfel
500.0 g Schokolade
Riegel
10.0 Stück Farmerstengel
500.0 g Rüebli
100.0 g Baumnüsse
8.0 Stück Tomaten
0.5 Stück Salat
300.0 g Hummus
500.0 g Mozzarella
200.0 g Pesto
rot/grün
Beschreibung
Reduzierte Menge, da gedacht ist, dass es noch andere Saucen dazu gibt.
Kategorie
Datum
23.09.22
Quelle
https://www.chefkoch.de/rezepte/855161190970424/Bolognese-vegan.html
Tags
Vegan
Gewürze
Curry mild, Paprika, Salz, Pfeffer
Rezept
Die Sojaschnetzel in eine Schüssel geben und nach Packungsanleitung mit kochend heißem Wasser übergießen, umrühren und beiseite stellen. Möhren, Zwiebeln und Sellerie schälen und in sehr feine Stücke schneiden. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Gemüse zufügen und mit geschlossenem Deckel bei nicht zu großer Hitze etwa 5 - 7 Minuten anbraten. Die Sojaschnetzel abseihen und ebenfalls in die Pfanne geben. Ohne Deckel kross anbraten. Das kann einige Zeit dauern, da die Sojaschnetzel viel Wasser gespeichert haben. Eventuell erfordert das Anbraten auch noch etwas mehr Öl. Wenn das Sojageschnetzelte gut angebraten ist (jetzt ist auch eine gute Zeit, die Nudeln aufzusetzen), das Tomatenmark in die Pfanne geben und mit dem Soja-Gemüse-Mix verrühren. Mit Wein ablöschen und aufkochen. Die passierten Tomaten hinzugeben und weiterrühren. Mit den Gewürzen und dem Salz pikant abschmecken. Jetzt ist die Bolognese fertig und kann mit den gekochten Nudeln zusammen serviert werden. Wer mag, kann die Soße noch mit etwas Sojamilch oder Sojasahne einkochen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
200.0 g Sellerie
200.0 g Rüebli
200.0 g Zwiebel
300.0 g Soja Granulat (wie Hack)
200.0 g Tomatenpuree
2.0 dl Rotwein
800.0 g gehackte Tomaten
(passierte Tomaten)
Beschreibung
Hot Dog
Rezept
Weitere Saucen: Mayo, BBQ Sauce, Cocktail Wienerli quer auf kaltes Toastbrot legen, Zwiebel und Sause obendrauf, Toastbrot falten.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Stück Parisienne (etwa 60 cm lang)
20.0 Stück Wienerli
Im Wasser erwärmen
0.5 kg Zwiebeln
In Ringe schneiden und anbraten
300.0 g Ketchup
200.0 g Senf
250.0 g Mayonnaise
0.5 kg Essiggurken
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 dl Öl
erhitzen
1.8 kg Voressen / Ragout
anbraten
300.0 g Zwiebeln
fein schneiden
1.0 Stück Knoblauchzehen
fein hacken und mit Zwiebeln dünsten
150.0 g Rüebli
würfeln
80.0 g Sellerie
würfeln
80.0 g Tomatenpuree
alles beigeben und mitdünsten
50.0 g Bratensauce
darüberstäuben
0.2 Liter Rotwein
ablöschen
50.0 g Paprika
würzen (+Pfeffer,Salz,..)
2.0 Liter Wasser
dazugeben und 2-3h Kochen, bei Bedarf Flüssigkeit ergänzen
Datum
24.06.20
Tags
schnell, Einfach, Für Zeltlager
Gewürze
Salz
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.5 kg Penne
zubereiten
500.0 g Pesto
Kategorie
Datum
24.06.20
Variante von
Rezept
Für Vegetarier verwendet man ein fleischloses Plätzli.(Gornatur) Toastkäse auf die warmen Hamburger legen-->Cheeseburger. Besser als Big Tasty ;-)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.2 kg Hackfleisch
3.0 Stück Eier
20.0 g Salz
Hackfleisch, Eier, Salz, Paprika und ein wenig Pfeffer in eine Schüssel geben.
50.0 g Peterli
Peterli mit Schere klein schneiden. gut durchmischen und mit sauberen Händen kneten.
40.0 ml Öl
Hackfleischmasse zu Hamburger formen und in grosser Bratpfanne auf jeder Seite 4 bis 6 Minuten knusprig braun braten.
100.0 g Tomaten
in Scheiben schneiden
100.0 g Zwiebeln
in Ringe schneiden
100.0 g Essiggurken
längs schneiden
1.0 Stück Salat
waschen
20.0 Stück Hamburger-Brötli
mit Ketchup oder Senf bestreichen, mit Tomaten, Zwiebeln, Salat und Gurken belegen.
150.0 g Ketchup
150.0 g Senf
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 cl Öl
erhitzen
1.0 kg Hackfleisch
auf grosser Stufe braten
80.0 g Zwiebeln
schneiden, zugeben, auf kleiner Stufe dünsten
50.0 g Mehl
darüberstäuben, mischen
20.0 g Bouillion
5.0 dl Wasser
mit Bouillon ablöschen und mit Salz, Pfeffer, Paprika würzen Kochzeit 15-20 Minuten
800.0 g Hörnli
6.0 Liter Wasser
Hörndli im Salzwasser kochen
400.0 g Apfelmus
300.0 g Reibkäse
Kategorie
Datum
24.06.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
3.0 kg Schweinehals
Diverses Fleisch
1.0 kg Chips nature / paprika
3 Packungen für 10 Personen