Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Öl
erhitzen
150.0 g Zwiebeln
sehr klein schneiden
1.0 Stück Knoblauchzehen
sehr klein schneiden
600.0 g Risottoreis
alles zusammen auf kleiner Stufe dünsten
450.0 g Pilze
mitdünsten
1.5 dl Weisswein
ablöschen
1.5 Liter Bouillon (flüssig)
150.0 g Parmesan
30.0 g Butter
Mit Käse und Butter verfeinern.
Datum
13.08.19
Quelle
Fooby https://fooby.ch/de/rezepte/17611/tomatenrisotto?startAuto1=0&menge=10
Rezept
Öl in einer Pfanne erwärmen. Zwiebel andämpfen, Reis und Tomatenpüree beigeben, unter Rühren dünsten, bis der Reis glasig ist. Den Wein dazugiessen, vollständig einkochen. Bouillon unter häufigem Rühren nach und nach dazugiessen, sodass der Reis immer knapp mit Flüssigkeit bedeckt ist, ca. 25 Min. köcheln, bis der Reis cremig und al dente ist. Nach 15 Min. die Cherry-Tomaten daruntermischen. 2/3 des Parmesans daruntermischen, würzen. Risotto anrichten, mit restlichem Parmesan und Thymian garnieren.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
4.0 cl Olivenöl
250.0 g Zwiebel
1.0 kg Risottoreis
75.0 g Tomatenpuree
2.5 dl Weisswein
2.5 Liter Bouillon (flüssig)
heiss
375.0 g Cherry-Tomaten
halbiert
187.0 g Parmesan
gerieben
100.0 g Thymian
Kategorie
Datum
11.01.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
12.5 g Senf
75.0 ml Apfelessig
112.5 ml Öl
0.1 g Zucker
1 Prise = 0.04 gr.
1.0 g Pfeffer
wenig
2.0 kg Rüebli
grob gerieben
Kategorie
Datum
13.08.19
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
600.0 g Kopfsalat
Eisbergsalat, Kopfsalat
Kategorie
Datum
18.01.20
Variante von
Rezept
Brownies müssen innen noch feucht sein! Noch warm in Würfel schneiden, erst dann auskühlen lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
100.0 g Butter
400.0 g Kochschokolade
mit Butter zusammen schmelzen
4.0 Stück Eier
200.0 g Zucker
3.0 Stück Vanillezucker (8g)
24 g
2.0 g Salz
g = Prise; alles in einer Schüssel rühren, bis die Masse hell ist. Die Schokoladen-Butter-Masse zugeben, mischen
200.0 g Baumnüsse
grob gehackt
150.0 g Halbweissmehl
beides beigeben, unterrühren, in die gefettete Form (oder Backblech) füllen, glattstreichen. ca. 20 min. bei 180 Grad backen
1.0 kg Glacé (Vanille)
Datum
12.08.19
Gewürze
Salz, Pfeffer, Petersilie
Rezept
Pasta: Penne im Salzwasser al dente kochen, abtropfen. Sauce: Rahm, Tomatenpüree und Knoblauch in einer Pfanne aufkochen. Hitze reduzieren, ca. 5 Min. köcheln, würzen. Käse und Petersilie darunterrühren, Tomaten beigeben, ca. 5 Min. weiterköcheln. Penne beigeben, mischen, nur noch heiss werden lassen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
875.0 g Penne
in siedendes Salzwasser geben
7.5 dl Halbrahm
90.0 g Tomatenpuree
2.5 Stück Knoblauchzehen
6.5 g Salz
5.0 g Pfeffer
125.0 g Parmesan
gerieben
1.0 Bund Petersilie, frische
glattblättrig, fein geschnitten
125.0 g Cherry-Tomaten
geviertelt
200.0 g Parmesan
zum Anreichern
Kategorie
Datum
12.08.19
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Mehl
2.5 TL Salz
Mehl und Salz in einer Schüssel mischen, eine Mulde formen.
37.0 g Hefe
Hefe in wenig Wasser auflösen, zusammen mit restlichem Wasser und Öl in die Mulde geben.
7.5 cl Olivenöl
6.0 dl Wasser
Zu einem geschmeidigen Teig kneten. Zugedeckt bei Raumtemperatur ca. 1 Stunde aufs Doppelte aufgehen lassen.
Kategorie
Datum
11.01.20
Rezept
Eigelb und alle Zutaten bis und mit Salz in einer Schüssel mit dem Schwingbesen gut verrühren. Öl unter ständigem Rühren anfangs tropfenweise, dann im Faden dazugiessen, bis eine dickflüssige Mayonnaise entsteht, würzen. Bouillon aufkochen, Zwiebel und Knoblauch gehackt beigeben, weichkochen und Flüssigkeit um 1/3 reduzieren. Bouillon abkühlen lassen und mit der Mayonnaise vermischen. Würzen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 Stück Eigelb
frisches Eigelb, Zimmertemperatur
5.0 g Senf
4.0 ml Zitronensaft
0.5 TL Salz
1.5 dl Öl
1.0 g Pfeffer
wenig
1.0 dl Bouillon (flüssig)
aufkochen
60.0 g Zwiebel
1.0 Stück Knoblauchzehen
5.0 g Curry
ev. mit Curry würzen
Kategorie
Datum
11.01.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
30.0 g Butter
schmelzen
60.0 g Zwiebel
fein hacken
50.0 g Lauch
klein schneiden
30.0 g Sellerie
klein schneiden
40.0 g Rüebli
klein schneiden, alles beigeben und andünsten.
3.0 g Knoblauchzehen
beigeben
1.0 kg Tomaten
entkernt, in Stücke geschnitten und beigeben.
300.0 g Tomatenpuree
beigeben und kurz mitdünsten
35.0 g Weissmehl
bestäuben und etwas auskühlen lassen.
2.3 Liter Bouillon (flüssig)
heisse Bouillon beigeben und unter ständigem rühren aufkochen, mir Salz und Pfeffer abschmecken, des Öfteren abschäumen. Ca. 30 Min. sieden lassen. Suppe mit dem Stabmixer mixen und durch ein Drahtsieb passieren.
2.0 dl Vollrahm
Suppe nochmals aufkochen und mit Vollrahm verfeinern
50.0 g Basilikum
fein hacken und darunterziehen
10.0 g Zucker
beigeben
Kategorie
Datum
11.01.20
Rezept
Zwiebeln, Knoblauch, Basilikum, Salz, Pfeffer, Rotweinessig, Balsamico, und ausgekühlte Bouillon mit dem Stabmixer pürieren. Olivenöl langsam unter ständigen mixen beigeben.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
80.0 g Zwiebel
geschält
5.0 g Knoblauchzehen
geschält
5.0 g Basilikum
frisch
5.0 g Salz
2.0 g Pfeffer
0.8 dl Bouillon (flüssig)
0.8 dl Balsamico-Essig
0.9 dl Essig
Rotweinessig
2.25 dl Olivenöl
Kategorie
Datum
18.01.20
Gewürze
Kreuzkümel, Salz, Pfeffer
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
0.9 kg Basmatireis
Mit der 1,5-fachen Menge gesalzenem Wasser zum Kochen bringen, 2 min sprudelnd Kochen lassen, danach abgedeckt 15 min ziehen lassen
150.0 ml Öl
in eine große Pfanne geben
0.5 kg Zwiebel
in kleine Würfel schneiden und im Öl anbraten
15.0 g Ingwer
reiben oder in kleine Würfelschneiden und zusammen mit den Zwiebeln in Öl anbraten
300.0 g Broccoli
in kleine Würfel schneiden und nach 5 min zu den Zwiebeln geben
100.0 g Sellerie
200.0 g Blumenkohl
400.0 g Lauch
/Zucchini würfeln und zu der Paprika geben
125.0 g Currypaste
gelb
75.0 g Tomatenmark
ebenfalls dazugeben und köcheln lassen
0.75 Liter Bouillon (flüssig)
Gemüse mit der Brühe ablöschen.
600.0 ml Kokosmilch
Für die Cremigkeit am Ende zugeben
Kategorie
Datum
13.08.19
Rezept
Haferflocken, Jogurt, Milch und Zitronensaft mischen. Äpfel und Beeren beigeben, mischen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
150.0 g Haferflocken
450.0 g Nature Joghurt
12.0 cl Milch
2.5 Stück Zitronen
Auspressen, beigeben
750.0 g Äpfel
625.0 g Beeren (gefroren)
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 kg Gurken
in Scheiben schneiden
5.0 g Salz
2.0 cl Essig
Beschreibung
Sommersalat
Kategorie
Datum
18.01.20
Rezept
-
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
800.0 g Tomaten
in Scheiben schneiden
400.0 g Mozzarella
in Scheiben schneiden und schön dekorieren
1.0 dl Balsamico-Essig
über Salat geben
1.0 dl Olivenöl
100.0 g Ruccola
40.0 g Basilikum
Datum
27.01.20
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.0 kg Kartoffeln festkochend
1.5 kg Raclettekäse
400.0 g Essiggurken
200.0 g Silberzwiebeln
400.0 g Crème fraiche
400.0 g Aufschnitt
200.0 g Frischkäse
200.0 g Camembert
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
12.0 Stück Eier
0.6 dl Milch
Eier und Milch mischen, verquirlen
5.0 g Salz
25.0 g Butter
zum braten
250.0 g Bratspeck
Beschreibung
5 Liter für 10 Personen ergibt 5dl Tee pro Person
Kategorie
Datum
15.08.19
Variante von
Rezept
Pfefferminz, Fruchschalen und Hagebuttentee können beliebig gemischt werden. Anstatt Zucker kann auch Sirup verwendet werden. Zitrone macht den Tee spritziger.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
10.0 Liter Wasser
Kochen
20.0 Teebeutel Teebeutel
ins kochende Wasser geben
0.3 kg Zucker
süssen
Datum
13.08.19
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
300.0 g Zwiebel
fein hacken
25.0 g Butter
Zwiebeln im Butter dünsten.
2.5 Stück Toastbrot
Rand entfernen, in kleine Würfel schneiden
1.0 dl Milch
2.0 Stück Eigelb
Milch und Eigelb mischen, Toastbrot übergiessen und 10 Min. ziehen lassen.
250.0 g Greyerzer
fein reiben
1.5 Bund Petersilie, frische
fein hacken
45.0 g Senf
10.0 g Salz
10.0 g Pfeffer
1050.0 g Hackfleisch
Das Toastbrot, den Käse, die Petersilie, den scharfen Senf und das Hackfleisch zu den Zwiebeln geben und alles gut mischen. Die Hackfleischmasse mit Salz und Pfeffer würzen. Burger formen. Die Burger bis zur Verwendung kalt stellen.
300.0 g Kopfsalat
100.0 g Tomaten
100.0 g Essiggurken
100.0 g Zwiebel
200.0 g Bratspeck
150.0 g Ketchup
1.0 Tube(265g) Mayonnaise
50.0 g Senf
20.0 Stück Hamburger-Brötli
Kategorie
Datum
12.08.19
Tags
benötigt Backofen
Gewürze
Oregano, Salz, Pfeffer
Ausrüstung
Backblech, Wallholz
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 cl Olivenöl
In der Pfanne warm werden lassen
200.0 g Zwiebeln
fein hacken
5.0 Stück Knoblauchzehen
pressen, den Zwiebeln beigeben und andämpfen
70.0 g Tomatenpuree
kurz mitdämpfen
800.0 g geschälte Tomaten
zugeben, mit Salz, Pfeffer und den Lorbeerblättern würzen und 30-45min einkochen lassen.
5.0 g Salz
5.0 g Pfeffer
2.5 Stück Lorbeerblatt
5.0 g Oregano
beigeben
5.0 g Zucker
Beschreibung
Sommersalat
Rezept
-
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
300.0 g Tomaten
in Scheiben schneiden
400.0 g Mozzarella
in Scheiben schneiden und schön dekorieren
1.0 dl Balsamico-Essig
über Salat geben
40.0 g Basilikum