Rezepte

Optionen:
Sortierung:
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 Stück Knoblauchzehen
0.1 kg Zwiebel
Die Zwiebeln und den Knoblauch in Fettstof andünsten.
1.0 kg gehackte Tomaten
Pelati aus der Dose beigeben und mit wenig Wasser auffüllen.
0.4 kg rote Bohnen
0.15 kg Mais
0.2 kg Paprika
0.25 kg Tomaten
Beschreibung
Fajita-Plausch mit 3 Saucen (Guacamole, Curry und Tomatensauce)
Kategorie
Datum
25.12.21
Gewürze
Salz, Curry scharf, Kreuzkümel
Rezept
Poulet: gut anbraten in ganz heisser Pfanne, nur mit Camun und Bouillon würzen Guacamole: Avocado mit Gabel zerdrücken und mit 1/3 Creme fraiche mischen. Salz, evt frische Chilli, Aromat Currysauce: Resten Creme fraiche mit Curry mischen und Salz Rohbeilage: Mais, Pepperoni, Salat, Zwiebeln rüsten und in Schüsseln bereitstellen Fajitas: wenn möglich aufwärmen
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
1.0 dl Olivenöl
1250.0 g Pouletgeschnetzeltes
0.5 g Zwiebel
g=Stk; für Tomatensauce
1.0 g Avocado
g=Stk
400.0 g Creme fraiche Kräuter
M - Dessert
1.0 Stück Pepperoni
dünn schneiden, Rohbeilage
416.0 g Mais
Rohbeilage
300.0 g Reibkäse
Beilage
1.0 Stück Salat
Salat waschen, rüsten und in mundgerechte Stücke schneiden; Rohbeilage
30.0 Stück Fajita's
ca. 3 pro Pers.
1.0 Stück Gurken
Rezept
Variante: Man kann die oberste Crèmeschicht mit Schokoladenpulver bestreuen.
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
2.5 dl Vollrahm
320.0 g Mascarpone
320.0 g Quark
145.0 g Zucker
2.5 Stück Vanillezucker (8g)
Crème: Alles gut vermischen.
2.0 Stück Löffelbisquits (100g)
1.0 kg Himbeeren
3.0 dl Orangensaft
In einer Gratinform wird eine Lage Löffelbiscuits ausgelegt. Man schichtet danach etwa die Hälfte der Himbeeren. Diese Schicht versüsst man mit orangensaft. Auf die Himbeeren schichtet man dann die Crème. Danach schichtet man wieder Löffelbiscuits etc. Die oberste Schicht besteht immer aus der Crème. Das fertige Tiramusu wird dann 3-4 Stunden kühl gestellt.
Beschreibung
normale Tomatensauce, passend zu Spaghetti
Rezept
häufig passt dazu Parmesan
In der Vorschau wird das Rezept für 10 Personen angezeigt. In der Rezeptansicht ist die Anzahl änderbar.
5.0 cl Öl
4.0 Stück Zwiebeln
hacken
2.0 Stück Knoblauchzehen
hacken & mit Zwiebeln dünsten
160.0 g Tomatenpuree
hinzufügen und mitdünsten
50.0 g Mehl
darübersteuben und gut mischen
1.0 dl Rotwein
ablöschen
1.5 kg Tomatensauce Napoli