Bündner Gerstensuppe für 6 Personen
Aktualisieren Abbrechen

Rezept
ACHTUNG: Rollgerste und rote Bohnen 24h vorher in Wasser einlegen. Nelken und Lorbeerblätter nach belieben beigeben.
150 g Speckwürfeli
anbraten
180 g Zwiebel
schälen und hacken, dazugeben und andünsten (300g = 2 Zwiebeln)
150 g Rüebli
Schälen und in Würfel schneiden
150 g Sellerie
rüsten und in Würfel schneiden
150 g Lauch
rüsten und hacken
150 g Wirz
rüsten und in Streifen schneiden Rüebli, Sellerie, Lauch und Wirz dazugeben und mit andünsten
150 g Rollgerste
beigeben und mitdünsten (24h vorher in Wasser einlegen)
1.5 Liter Wasser
beigeben
30 g Bouillion
(50g = 2.5 Esslöffel)
0.6 Stück Nelken
0.6 Stück Lorbeerblatt
150 g rote Bohnen
beigeben und 1.5h kochen. (24h vorher in Wasser einlegen)
6 cl Halbrahm
zum abschmecken