Pastetli mit Pilzen, Erbsen und Rüebli für 45 Personen
Aktualisieren Abbrechen

Rezept
Pastetli erst am Tisch mit Sauce füllen!
225 g Butter
in Pfanne geben
1.35 cl Zitronensaft
beträufeln
9.0 kg Pilze
waschen, Stiele anschneiden, in Scheiben oder Viertel schneiden, beifügen
450 g Zwiebel
schneiden, zugeben
4.5 TL Salz
würzen, zudecken, auf grosser Stufe erwärmen, dämpfen
1.13 Liter Rahm
verfeinern
22.5 g Maizena
mit wenig Wasser anrühren, zu Pilzen geben, aufkochen lassen
2.25 kg Erbsen
Nach Packungsbeilage zubereiten
* 2.7 kg Rüebli
schälen, schneiden, mit den Erbsli zusammen weich kochen
67.5 Stück Pastetli
im vorgeheizten Backofen ausbacken