Militär Käseschnitten für 6 Personen
Aktualisieren Abbrechen

Beschreibung
Militär Käseschnitten im Ofen gebacken... www.haco.ch
Datum
13.02.12
Rezept
Vorbereitung: Zwiebeln schälen, fein hacken, in der Bratbutter dünsten und zuletzt den Belarom Knoblauch beigeben und schnell abkühlen Greyerzer und Emmentaler mit dem Mehl vermengen Eier mit 4,5 dl Milch verrühren, Paprika, Pfeffer und Condimat beigeben und mit dem gemischten Käse und den Zwiebeln zu einer streichfähigen Masse verrühren und wenn nötig nachwürzen Brot in ca. 8 mm dicke Scheiben schneiden und mit dem Weisswein oder der Milch beträufeln Zubereitung: Die Brotscheiben mit der Käsemasse bestreichen, auf gefettetes Backblech legen und im heissen Ofen bei 200 °C goldbraun Backen Tipps: Nach Belieben kann die Käsemasse mit gegarten, geräucherten Fleischwürfeli oder angebratenem, gewürztem Hackfleisch bereichert werden Auch gedämpfte Gemüsewürfeli wie von Lauch, Karotten, Zucchetti, Tomaten usw. eignen sich zum bereichern der Käse-Masse Zum Parfümieren der Käse-Masse eignet sich auch Weisswein oder Kirsch
180 g Emmentaler
gerieben
180 g Greyerzer
gerieben
132 g Mehl
Halbweiss Mehl
1.2 Stück Eier
2.7 dl Milch
kalte Milch
3.0 g Paprika
1.8 g Pfeffer
Weisser Pfeffer
60 g Zwiebeln
Schälen, fein hacken, in Bratbutter dünsten, Knoblauch dazugeben
1.2 Stück Knoblauchzehen
Schälen, fein scheiden, mit den Zwiebeln dünsten
6.0 g Bratbutter
1.2 dl Weisswein
Alternativ: Milch
600 g Brot
Ruchbrot vom Vortag