Veggiburger für 10 Personen
Aktualisieren Abbrechen

Rezept
Für Vegetarier verwendet man ein fleischloses Plätzli oder macht z.B. Sojaburger (Hot Pot S. 80)
250 g Brot
zerkleinern, in Wasser aufweichen (noch nicht mit Rest mischen)
* 1.67 Stück Zwiebeln
2.0 Stück Knoblauchzehen
20 g Peterli
fein schneiden, ev. dünsten, in Schüssel geben
1.2 kg Hackfleisch
2.5 Stück Eier
beifügen
10 g Salz
Hackfleisch, Eier, Salz, Paprika und ein wenig Pfeffer in eine Schüssel geben.
5.0 g Pfeffer
5.0 g Paprika
würzen. z.B. noch Thymian und Rosmarin eingelegtes Brot gut auspressen, zerkleinern, beimischen gesammte Masse gut kneten bis Masse zusammenhält, gleichmässige Burger formen.
50 g Weissmehl
Plätzli darin wenden
4 cl Öl
Hamburger braten
* 1.0 Stück Tomaten
in Scheiben schneiden
100 g Gurken
in Scheiben schneiden
100 g Essiggurken
längs schneiden
0.2 Stück Salat
waschen
150 g Käsescheiben
20 Stück Hamburger-Brötli
mit Ketchup oder Senf bestreichen, mit Tomaten, Zwiebeln, Salat und Gurken belegen.
150 g Ketchup
150 g Senf